Montag, 19. Dezember 2016

Meinungs-Kontrolleure

Dushan Wegner auf Tichys Einblick:

Destabilisierende falsche Meinung – bitte was?!

Die eigentliche Frage ist ja, ob das Behauptete überhaupt stimmt. Grosse-Brömer will aber das Behauptete als gegeben darstellen und lieber diskutieren, wie man damit umgeht. Ist die Prämisse erst akzeptiert, fordert es sich ungeniert.

Die Forderung:

"Falsche Meinung" muss kontrolliert werden!