Samstag, 4. Februar 2017

Die Angemessenheitsgrenze

Ansgar Neuhof auf Tichys Einblick:
Ansgar Neuhof ist Rechtsanwalt und Steuerberater mit Kanzlei in Berlin.

CORRECTIV – Von Eigennutz und Gemeinnutz

Mit CORRECTIV ist eine Form des fremdfinanzierten Kampagnen-Journalismus entstanden, die sich selbst als gemeinnützig versteht. Doch wie finanziert sich CORRECTIV und ist Arbeit für das Unternehmen Facebook gemeinnützig?
...
Doch unter welchen Satzungszweck fällt die Tätigkeit von CORRECTIV, die ja im wesentlichen journalistischer Art ist: Recherchieren, Schreiben, Veröffentlichen? Also eine Tätigkeit, wie sie auch von unzähligen anderen, aber gewerblichen Unternehmen ausgeführt wird.