Dienstag, 6. Juni 2017

Verharmlosung und Beschönigung

Rainer Zitelmann schreibt auf Tichys Einblick:

Maas: Intoleranz im Gewand der Toleranz

Wer nicht links ist, ist rechts und wer rechts ist, ist rechtsextrem oder marktextrem bzw. rechtsradikal oder marktradikal: Maas' einfache Welt.

SPD-Justizminister Heiko Maas hat ein Buch „gegen Rechts“ geschrieben. Er plädiert darin für Toleranz gegenüber anderen Meinungen, aber er selbst ist extrem intolerant gegen Andersdenkende. Undifferenziert werden rechte und sogar liberale Meinungen als „extrem“ oder „radikal“ gebrandmarkt und ausgegrenzt.